Ihr Immobilienmakler für Gewerbeimmobilien, Anlageimmobilien und Zinshäuser

Gewerbeimmobilie-hamburg-hafencity
Gewerbeimmobilie Halle Büro
Gewerbeimmobilie
Gewerbeimmobilie-lager-logistik

Ihr Immobilienmakler für Gewerbeimmobilien,
Anlageimmobilien und Zinshäuser für die Region Kiel

Sehr geehrte Interessenten, liebe Geschäftspartner,

Sie möchten Ihre Gewerbeimmobilie, Ihre Anlageimmobilie oder Ihr Zinshaus in Kiel verkaufen? Grund genug, auf Experten zu vertrauen, bei denen alle Immobilienangelegenheiten zur Chefsache werden und Sie individuell durch einen unserer Geschäftsführer persönlich betreut werden.

BELVONIA ist als inhabergeführtes Unternehmen in Kiel sowie im gesamten Norddeutschland aktiv. Unsere Tätigkeit als Immobilienmakler umfasst die Bewertung, den Verkauf und die Vermietung von Gewerbeimmobilien sowie Anlageimmobilien. Hierzu zählen insbesondere auch Mehrfamilienhäuser, die wir in Norddeutschland liebevoll als Zinshäuser bezeichnen.

Das Vertrauen, das wir bei unsere Kunden sowie Geschäftspartnern genießen, ist Ausdruck unseres großen Engagements gepaart mit hanseatischem Denken und Handeln. Als Gewerbemakler in Kiel sind wir auf den Verkauf und Vermietung von folgenden Gewerbeimmobilien spezialisiert: Wohn- und Geschäftshäuser, Bürogebäude, Logistikimmobilien, Handelsimmobilien, Praxisräume und Produktionsimmobilien.

Von unseren langjährigen Erfahrungen als Makler profitieren auch besonders private Eigentümer in Kiel, die mit dem Gedanken spielen, ihr Zinshaus zu verkaufen. Kontaktieren Sie uns für eine professionelle Werteinschätzung, um abzuwägen, ob sich ein Verkauf oder ein Halten im Bestand lohnt.

Bei uns gibt es keine vagen Aussagen, sondern verbindliche Einschätzungen für Sie als Entscheidungsgrundlage. Eine offene Kommunikation ist die Basis für eine marktgerechte Preiseinschätzung Ihrer Gewerbeimmobilie oder Ihres Zinshauses.

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter 040 – 22 86 30 22 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Immobilien in Kiel zu verkaufen gehört vielleicht nicht zu Ihrem Alltag...
...zu unserem ganz sicher.

Ihr Makler für Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilie in Kiel gesucht

Für zwei unserer vorgemerkten Kunden suchen wir Gewerbeimmobilien mit mindestens 600 m² Büroanteil, 1.000 m² Produktionsfläche, sowie einem großen Lageranteil in Kiel – wenn möglich mit guter Anbindung an die Autobahn. Ausreichend Parkmöglichkeiten sollten vorhanden sein.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Tel: 040 – 22 86 30 22

0
Prozent mit Herz dabei
0
Positive Bewertungen
0
Jahre Erfahrung
0
Tage für Sie da

Zinshaus / Anlageimmobilie in Kiel gesucht

Für unsere vorgemerkten Investoren suchen wir Anlageimmobilien / Zinshäuser in Kiel. Sprechen Sie uns hierzu gern an.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Tel: 040 – 22 86 30 22

Zinshaus und Anlageobjekt
Wir freuen uns auf Sie

Ihr Makler für Kiel

Sie möchten Ihre Gewerbeimmobilie, Ihr Zinshaus oder Ihre Anlageimmobilie verkaufen? Wir stehen Ihnen als Immobilienmakler für Ihre Immobilie in Kiel gern zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt für ein persönliches Kennenlern-Gespräch auf, wir freuen uns auf Sie.

Tel: 040 - 22 86 30 22

Kiel – ein attraktiver Markt für Gewerbeimmobilien und Zinshäuser

Kiel, die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein, zählt mit ihren rund 248.000 Einwohnern zu den dreißig größten Städten in Deutschland. Durch die Lage an der Ostsee und am Nord-Ostsee-Kanal ist Kiel sehr stark von der Schifffahrt geprägt und traditionell auch ein wichtiger Stützpunkt der Deutschen Marine. Nach den Passagierzahlen ist der Kieler Hafen mittlerweile der drittgrößte in Deutschland. Die Zahlen werden aus der Kreuzschifffahrt, vor allem aber aus dem Fährverkehr nach den skandinavischen Ländern und ins Baltikum generiert.

Weltweit bekannt ist die Stadt durch die Kieler Woche, eine jährlich stattfindende, internationale Segelregatta mit ihrer Windjammer-Parade und einem umfangreichen Rahmenprogramm, die zu den bedeutendsten ihrer Art gehört. Kiel war zwar in der Vergangenheit auch eine Hansestadt, konnte in diesem Verbund aber nie eine Bedeutung ähnlich anderer Ostseestädte wie Lübeck, Stralsund, Wismar oder Rostock erreichen.

Die Wirtschaft wird heute überwiegend vom Dienstleistungssektor geprägt (78,5 % der Beschäftigten). Der produzierende Sektor (21,4 %) teilt sich auf in zahlreiche Werften, darunter das Unternehmen ThyssenKrupp Marine Systems – das größte im deutschen Schiffbaubetrieb.

Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören neben dem Hafen das Marineviertel, das olympische Dorf in Schilksee sowie das Marineehrenmal in Laboe am Ausgang der Kieler Förde, wo ein deutsches U-Boot aus dem Zweiten Weltkrieg (U 995) besichtigt werden kann.

Wir als Immobilienmakler bzw. Gewerbemakler bestätigen, dass der Markt in den letzten Jahren nach einer Zeit der Stagnation wieder Fahrt aufgenommen hat. Das liegt zum Teil am demografischen Wandel, denn viele Senioren geben angesichts steigender Preise ihre Eigenheime auf und ziehen in zentral gelegene Neubauwohnungen. Trotz Renovierungsbedarf dieser älteren Objekte finden sie über uns als Makler schnell einen Käufer, sei es als Anlageimmobilie oder für den Eigenbedarf der neuen Besitzer.

Ihr Makler für Gewerbeimmobilien

Zudem ist Kiel wie die meisten deutschen Großstädte ein Einwohner-Netto-Importeur, sprich: Es ziehen mehr Menschen in die Stadt als wegziehen. Der Bedarf nach Wohnraum oder Anlageimmobilie, sei es als Zinshaus, Eigentumswohnung oder Haus, steigt kontinuierlich, vor allem in gefragten Lagen. Wer über genügend Kapital verfügt, schaut sich in den Stadtteilen Holtenau, Düsternbrook, Schilksee, Kitzeberg oder Strande nach alten Villen oder seniorengerechten Eigentumswohnungen um. Junge Menschen zieht es eher in die pulsierenden innerstädtischen Quartiere, darunter beispielsweise Blücherplatz, Ravensberg, Brunswik, Schreventeich und Damperhof.

Dass der Markt wieder mehr Bewegung zeigt, hat vor allem zwei wesentliche Gründe. Bei Grundbesitzern besteht die Angst vor Inflation und Finanzkrise, so dass sie eher bereit sind, zu verkaufen statt sich an ihr oft zu groß gewordenes Eigentum zu klammern. Zum anderen sind die verantwortlichen Stadtplaner in Kiel deutlich aktiver geworden. Neue Bauvorhaben und Ausschreibungen für Zinshaus-Projekte und Eigentumswohnungen sorgen für ein größeres und breiter gefächertes Angebot. Für uns als Immobilienmakler ist Kiel wieder interessanter, weil das, was auf den Markt kommt, auch in sehr kurzer Zeit gekauft wird. Die Nachfrage nach Baugrund, der von der Stadt bereitgestellt wird, zieht ebenfalls deutlich an.

Auch Gewerbemakler sehen positive Entwicklungen in der Stadt und Umgebung. Für eine Gewerbeimmobilie in attraktiver Lage gibt es Potenziale durch frei werdende Konversionsflächen, die trotz relativ hoher Kosten für die Reaktivierung genutzt werden. Die Wirtschaftsförderung hat hierfür ein Struktur- und Entwicklungskonzept vorgelegt, um mehr und neue Unternehmen zum Bau oder Kauf einer Gewerbeimmobilie zu ermuntern.

Für den Erwerb einer Anlageimmobilie, sprich eines Zinshauses oder einer Gewerbeimmobilie wendet man sich am besten an uns – einem Immobilienmakler und Gewerbemakler, der den Markt in der Landeshauptstadt kennt und sich um unterschiedlichen Bedürfnisse von Unternehmen und Anforderungen an eine Gewerbeimmobilie kümmert.

BELVONIA GmbH hat 5,00 von 5 Sternen | 31 Bewertungen auf ProvenExpert.com